Erste Bilder des Jahres 2002
16. März 2002

Die ersten beiden Märzwochen waren ein kleiner Ausgleich für das bescheidene Wetter im Januar und Februar.  Am 16. hat es dann wohl keinen mehr gehalten, Bombenwetter und Peter Weimer hatte die Kamera immer schußbereit. Bitte habt Geduld beim Laden oder holt Euch DSL !!!
Ich hasse klitzekleine Bildchen und würde die am liebsten noch größer machen. Vielleicht ist das hier Gezeigte aber ein akzeptabler Kompromiß zwischen Qualität und Ladezeit.
Euer
Bernhard

Text: Peter Weimer
"Der erste Teil zeigt den Jungfernflug von meinem neuen Learjet und die Lehrer-Schülerflüge mit Markus und seinem Learjet (wir haben jetzt 2 Learjets am Platz, Markus mit normaler AP 29B Motorisierung und 2 x 7 Zellen und meiner mit 2 Hacker bürstenlosen Motoren und 2 x 8 Zellen). Leider hat es mir bei meinem Learjet nach dem 2. Flug beim Rollen auf der Bahn beide Impeller zerrissen. Der Jet sah danach aus wie nach einem echten Vogelschlag bei den grossen Vorbildern. "

________


Desweiteren wurde meine neue Mosquito DH 98 eingeflogen.

____


Der Swisstrainer von Rex (wie ein Slowflyer aber mit allen Ruderfunktionen und Klappen, ca. 500 mm Spannweite) wurde aus nächster Nähe gefilmt.

______________


Die Schleppmaschine von Eric ist eine Decathlon, bei dem geschleppten Segler von Stephan handelt es sich um eine ASW27.

______


Didi´s T6
____


Diddis neuer Elektrohubschrauber mit Brushlessantrieb

___



Natürlich gab es auch "Zaungäste":
__


Copyright ©2002 MFG Markdorf 23.03.2002